Wir haben 122 Zählproxies
1
2 3 4 5 6 7 »

Webproxy kann zu folgenden Zwecken verwendet werden:

Verwenden eines Webproxys

Webproxy ist auf dem Webserver installiert und ermöglicht seinen Benutzern, beliebige Webressourcen von der IP-Adresse dieses Servers herunterzuladen, was die Anonymität des Websurfens gewährleistet. Um den Web-Proxy zu verwenden, müssen Sie die Adresse der interessierenden Ressource eingeben und, falls Sie zusätzliche Einstellungen festlegen möchten, die Transition aktivieren. Zusätzliche Einstellungen umfassen:

Bei der Codierung der Webadresse der herunterladbaren Ressource werden die Algorithmen Base64 und Rot13 angewendet. Zum Codieren von Webseiten wird die Umwandlung des gesamten Textinhalts der Webseite in den HEX-Code verwendet. Mit diesen Methoden können Sie auf Seiten mit verbotenen Inhalten zugreifen und die vom Administrator blockierte Webadresse aufrufen. Administrative Methoden, um der Verwendung von Webproxys in lokalen Netzwerken entgegenzuwirken, können sein: Erweiterte Inhaltsfilterung und Blockierung von öffentlichen Webproxyadressen.

Es ist erwähnenswert, dass die meisten Hoster die Installation von billigen Web-Hosting-Proxy zu günstigen Preisen aufgrund der hohen Last auf dem Server und den aktiven Verbrauch des eingehenden Verkehrs verbieten. Trotz dieser Einschränkung ist die Erstellung kompletter Web-Proxy-Netzwerke im Internet weit verbreitet, sie repräsentieren eine große Anzahl verschiedener Domain-Namen, die auf einer oder mehreren IP-Adressen dedizierter Server gehostet werden. Solche Netzwerke werden von ihren Eigentümern genutzt, um von der Werbung für diese Ressourcen zu profitieren.

Populäre Web-Proxy-Skripte

CGIProxy

CGI-Proxy-Server mit Unterstützung für HTTP- und FTP-Protokolle. CGIProxy verfügt über eine der umfassendsten und am besten unterstützten JavaScript-, Flash- und SSL-Unterstützung für ähnliche Web-Proxy-Programme (implementiert unter OpenSSL und Net :: SSLeay). Für seine Arbeit benötigt das Web-Skript einen verbundenen mod_perl oder Perl 5.6.1 und höher. Die Web-Proxy-Konfiguration erfolgt im Textformat und bietet eine große Flexibilität bei der Konfiguration. Mit dem CGIProxy-Filtersystem können Sie nicht nur Benutzer einer Webressource blockieren, sondern auch Websites, die von Benutzern angefordert werden. Mit den Konfigurationsoptionen können Sie die Arten der herunterzuladenden Inhalte einschränken, um die Belastung des Webservers zu verringern. Es ist möglich, in den Volltextmodus zu wechseln, indem Sie nur einen einzigen Einstellungsparameter ändern.

Glype Proxy

PHP-Proxy-Server , der es Ihnen wie PHProxy ermöglicht, Intranet-Beschränkungen durch die Verwendung eines externen Webservers zu umgehen. Glype Proxy hat die Unterstützung für JavaScript verbessert, einen Filter zum Blockieren bestimmter Websites und Adressen mit bestimmten Schlüsselwörtern. Eine weitere nützliche Funktion von Glype Proxy ist das integrierte Caching-System, das Serverressourcen spart und dadurch die Leistung der Website bei niedrigem Verbrauch erhöht. Ressourcen des Systems, auch bei der Arbeit mit Video, Audio und Flash. Die vereinfachte Installation des Skripts auf dem Webserver ermöglicht es, ohne die Kenntnis von PHP nach dem Download auf dem Server, Glype Proxy zu verwenden, und die Unterstützung für "Designs" des Designs ermöglicht die schnelle Auswahl eines Webdesigns für den Webproxy.

PHProxy

PHP-Proxy-Server (mit HTTP-Protokollunterstützung), mit dem Sie die verschiedenen vom lokalen Proxy-Server festgelegten Einschränkungen umgehen können. Zum Beispiel, oft auf Universitäts-Proxy-Servern die beliebtesten Entertainment-Web-Ressourcen geschlossen werden, um Zugriff auf solche Ressourcen zu erhalten, ist es möglich, PHProxy zu verwenden. Zur Nutzung benötigen Sie einen externen Webserver mit PHP-Unterstützung, auf dem PHProxy installiert ist.

Zelune

PHP-Proxy-Server , der sich sehr von ähnlichen Webskripten unterscheidet. Die Hauptunterscheidungsmerkmale von Zelune sind: optional, aber die mögliche Verwendung von MySQL ermöglicht es dem Web-Proxy-Administrator, Benutzersperren auf Länder anzuwenden. Das integrierte Caching-System ermöglicht es Ihnen, zuvor angeforderte Webseiten aus dem Cache des Webservers zu laden, anstatt sie von Remote-Ressourcen abzurufen. Eine nützliche Option für Administratoren öffentlicher Webserver ist die Möglichkeit, Anzeigenblöcke von den angeforderten Seiten durch ihre eigenen zu ersetzen. Zurzeit werden Google AdSense- und Yahoo!-Anzeigenblöcke unterstützt. Publisher-Netzwerk. Zelune Administration Panel hat viele Einstellungen, mit denen Sie den Web-Proxy entsprechend den individuellen Anforderungen des Website-Besitzers konfigurieren, die Größe des Caches kontrollieren und den Zugriff auf die Website unter den angegebenen IP-Adressen blockieren können.